Rückblick 2012

In den Sommer- und Herbstferien 2012 fand das Projekt in 6 Städten und erstmals in zwei Sprachregionen statt: Zürich, Bern, Basel, Biel, Lausanne und Genf.

 

143 Kinder haben an einer Theaterprojektwoche teilgenommen und sind bei einer Aufführung vor ihren Eltern und Bekannten auf oder hinter der Bühne gestanden.

 

54 Freiwillige aus der Schweiz und aus dem Ausland begleiteten und unterstützten sie dabei.

 

Dahinter stecken rund 40 Projektmitarbeitende von Partnerorganisationen, Theater- und Migrationsfachleute, Kinder- und Jungendarbeitende. Sie haben das Projekt koordiniert und begleitet, die Freiwilligen im Theater- und Migrationsbereich geschult, den Kontakt zu Durchgangszentren und Eltern hergestellt, die Anmeldungen der Kinder entgegengenommen, über das Projekt berichtet.

 

Viele freiwillige Helferinnen und Helfer haben ihnen dabei unter die Arme gegriffen und die Kinder während der Mittagspause betreut oder das gemeinsame Mittagessen zubereitet.

 

Medienspiegel

 

2013 wollen wir das Projekt noch einmal ausbauen. Dafür suchen wir noch weitere Projektpartner. Interessiert, 2013 Partnerorganisation zu werden oder in einem lokalen Projektteam organisieren zu helfen? Auf der Seite "Mitmachen" finden Sie mehr Informationen.

 

Bilder Basel

Bilder Zürich

Bilder Bern

Bilder Biel

Bilder Lausanne

Bilder Genf

 

Projektförderung
Eidg. Departement des Innern EDI / Bundesamt für Sozialversicherung / Jugendförderung
Lotteriefonds Kanton Basel-Stadt
Heilsarmee Flüchtlingshilfe Bern
Gertrud Kurz Stiftung
Stiftung Mercator Schweiz

AVINA STIFTUNG
Familien Vontobel Stiftung

SwissLife Stiftung Perspektiven

Anne-Frank-Fonds

Migros Genossenschaftsbund

Stadt Biel

EVS-Projekt

Kantonale Integrationsförderung Zürich

SRK, Kanton Bern

Loterie Romande

ReBeJUSo Fachstelle Migration

Migros Vaud

Paul Schiller Stiftung

 

Partner – Vernetzung

 

Zürich:
Jugendkulturhaus Dynamo, Zürich
AOZ Stadt Zürich

 

Bern:
Junge Bühne Bern
Fäger, Ferien- und Freizeitaktion, Bern
Projekt gggfon, Bern

Heilsarmee Flüchtlingshilfe

 

Basel:
Basler Kindertheater
DZ Atlas Allschwil

 

Biel:

Multimondo

 

Lausanne:

Métis'Arte

 

Genf:

Zanco